Donnerstag, 31. Juli 2014

Chia Seed Pudding

 Für einen ganz einfachen Chia Pudding brauch man nicht viel, und der Geschmack entäuscht einen nicht, von daher der Hype ist nicht umsonst probiert es aus.
Zutaten:
1/3 Tasse Chia Seeds
1 Tasse Sojamilch 
Priese Vanillezucker
2 Löffel Agavendicksaft 
-> dann alles vermischen und über Nacht im Kühlschrank stehen lassen, am nächsten Morgen noch ein paar Frische Beeren drauf (oder eben TK) und Voila! :)

dann habe ich mir am Dienstag in Leipzig noch Raw Bite Riegel gekauft, 1,99€ ist zwar ein ganz schön happiger Preis aber es lohnt sich. xoxo Gini

Kommentare:

  1. mmh.. das sieht echt mega lecker aus!
    wir würden uns echt freuen wenn du auch mal bei uns vorbei schauen würdest.
    liebe grüße ♥♥
    http://aneverendingfriendshipveramatea.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht so gut aus und schmeckt sicher sehr gut!

    AntwortenLöschen
  3. das sieht ja gut aus :) Und ich bin mir sicher, ob Müller noch die Victoria Secret Bodysprays hat..das war eine einmalige Aktion, soweit ich das weiß, aber vllt hast du ja Glück und die haben noch welche da :)
    http://lovelyjasmin92.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab zwar Chia Samen, aber ich habe sie bis dato immer nur in Smoothies gemixed :O
    Muss ich mal ausprobieren!
    Liebe Grüße, Denise

    AntwortenLöschen