Donnerstag, 31. Juli 2014

Gemüseeintopf und veganes Pesto


Zum Mittagessen  gab es heute einen leckere Gemüseeintopf :)
Zutaten für 4 Personen:
- 4 Große Kartoffeln
-Gemüsebrühe
-Packung Fadennudeln
-200g Bohnen
-75g Erbsen
-3 große Tomaten
-4 Möhren
So gehts: 
1.Kartoffeln und Möhren schälen und kleinschneiden
2.Bohnen, Erbsen und Tomaten waschen und schneiden 
3. Nudeln nach Packungsanleitung kochen
4. großen Kochtopf aufsetzen und die Kartoffeln ca. 15 minuten in Gemüsebrühe kochen lassen
5. dann Möhren, Bohnen, Kartoffeln und Tomaten dazugeben und ca. 5min weiterkochen
6. zuletzt die Nudeln dazugeben und noch einmal wenige Minuten köcheln lassen :)
 7. Optional: Pesto obendrauf, Rezept zum Pesto findet ihr Hier
Schmecken lassen :)

Zum Nachtisch gab es selbstgemachtes Apfemus aus Äpfeln aus dem Garten, mit Erdbeer-Bananen Creme :)

Kommentare:

  1. Hmmm, der Eintopf sieht total lecker aus :)
    Manchmal sind die besten Sachen eben gar nicht sooo aufwendig, aber jetzt bekomme ich auch voll Hunger...
    Bunte Grüße,
    Marie
    http://buntes-bonbon.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Hui, das sieht total lecker aus.
    Danke für die Anregung und viele Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe Eintopf und deiner sieht verdammt gut aus - und der Nachtisch erst :D
    Carpe Culina

    AntwortenLöschen